GUUG e.V.
Antonienallee 1
45279 Essen
kontakt@guug.de
Impressum

Programmübersicht

Dienstag, 23.2.2016
Mittwoch, 24.2.2016
Donnerstag, 25.2.2016
Freitag, 26.2.2016
Dienstag, 23.2.2016
9:00-18:00 Anmeldung
10:00-18:00 OpenStack in der Praxis, Tag 1 von Christoph Arnold
10:00-18:00 Puppet4 – richtig aufsetzen, nutzen und migrieren, Tag 1 von Martin Alfke
10:00-18:00 Plattformübergreifende Dateidienste sicher anbieten, Tag 1 von Michael Weiser und Daniel Kobras Abgesagt
10:00-18:00 Ceph für Einsteiger: in einem Tag zum Storage-Cluster von Florian Haas
10:00-18:00 Automatisierung mit SaltStack von Thorsten Kramm
Mittwoch, 24.2.2016
9:00-18:00 Anmeldung
10:00-18:00 OpenStack in der Praxis, Tag 2 von Christoph Arnold
10:00-18:00 Puppet4 – richtig aufsetzen, nutzen und migrieren, Tag 2 von Martin Alfke
10:00-18:00 Plattformübergreifende Dateidienste sicher anbieten, Tag 2 von Michael Weiser und Daniel Kobras Abgesagt
10:00-18:00 Continuous Delivery of Continuous Delivery von Gerd Aschemann
10:00-18:00 PDF-KungFoo mit Vim (und ein paar Spezial-Tools) von Kurt Pfeifle
19:00-21:00 GUUG Mitglieder-Versammlung
Donnerstag, 25.2.2016
8:00-18:00 Anmeldung
9:00-09:15 Begrüßung
9:15-10:15 Keynote: Von Kutschern, Schriftsetzern, Managern und Systemadministratoren von Johann-Peter Hartmann
10:15-10:45 Kaffeepause
10:45-11:30 IPv6 jenseits der Provider Benedikt Stockebrand Kernel-Log: Aktuelle Entwicklungen beim Linux-Kernel Thorsten Leemhuis
11:30-12:15 MARS: Langstrecken-Replikation von Petabytes Thomas Schöbel-Theuer Neueste Entwicklungen in LVM RAID Heinz Mauelshagen
12:15-13:45 Mittagspause
13:45-14:30 Multi-Context-Firewalling mit Linux und nft Hendrik Schwartke Samba Status Update Volker Lendecke
14:30-15:15 Securing Security with DANE Patrick Koetter NFS oder die Unmöglichkeit zusammenzuarbeiten Daniel Kobras
15:15-15:45 Kaffeepause
15:45-16:30 Æ-DIR – paranoide Benutzerverwaltung für Linux-/Unix-Server mit OpenLDAP Michael Ströder et al. Ceph – Aufbau und Anwendung eine objektbasierten Speichersystems Christian Schubert
16:30-17:15 Schwachstellen gescannt, 6.000 Stück gefunden. Was nun? Alexander Koderman Von der Bourne- zur POSIX-Shell und weiter Jörg Schilling
17:15-17:45 Sind wir mit dem IT-Sicherheitsgesetz auf dem richtigen Weg? Wilhelm Dolle Gnuplot – Malen mit Zahlen Harald König
17:45-18:15 Automatic Server Hardening Patrick Meier
19:00- Geselliger Abend
Freitag, 26.2.2016
9:00-14:00 Anmeldung
9:15-10:00 Ansible – Konfigurationsmanagement nur einen SSH-Key weit entfernt Christoph Berkemeier Mit Silicon Secured Memory Heartbleed und Co. vorbeugen Franz Haberhauer
10:00-10:45 Puppet 4 – Was ist neu, was wird anders, was geht nicht mehr? Martin Alfke OpenSolaris: Totgesagte leben länger Volker A. Brandt
10:45-11:15 Kaffeepause
11:15-12:00 Ein Einstieg in CFEngine Bernhard Glomm Quo vadis Linux? Wie Clouddistributionen die IT verändern Udo Seidel
12:00-12:45 Icinga2 in the middle of your toolstack Bernd Erk Bits and Bytes im Flow – Netzwerk im Wandel der Zeit Michel Rode
12:45-14:00 Mittagspause
14:00-14:30 Apple OSX und iOS management Marko Jung Software und Infrastruktur Lifecycle Management auf OpenStack Christian Berendt
14:30-15:00 Adminteams und Projekte mit Kanban organisieren Thorsten Kramm Terraform: Config Management for Cloud Services Martin Schütte
15:00-15:45 Lessons learned: IT-Dokumentation in der Praxis Anika Kehrer Die Cloud im Griff mit Consul Alexander Schwartz
15:30-16:00 Kaffeepause
16:00-16:45 Sicherer Betrieb von OpenStack Kurt Garloff Lognormalisierung in Echtzeit Rainer Gerhards
16:45-17:30 Cloud und Sicherheit 1960 bis 1990 – Alles schon mal da gewesen, inklusive Lösungen John G. Zabolitzky World of Docker Erkan Yanar
Veranstaltungen
FFG2017
Frühjahrsfachgespräch 2017
21. bis 24. März 2017 an der TU Darmstadt
Kalender
24.September 2017
KWMoDiMiDoFrSaSo
37  11 12 13 14 15 16 17
38  18 19 20 21 22 23 24
39  25 26 27 28 29 30 1
40  2 3 4 5 6 7 8
41  9 10 11 12 13 14 15
42  16 17 18 19 20 21 22
GUUG News